De En

Auch im Speicher II

Kunsthalle Münster
Galerie Mike Karstens
Coppenrath Verlag

modulorbeat

Marc Günnewig & Jan Kampshoff
Atelier
3.3
Homepage
http://www.modulorbeat.de
Mail
info@modulorbeat.de
Phone
+49.(0)251.628 566 50
Modulorbeat ist ein Netzwerk aus Architekten, Urbanisten und Designern mit Sitz in Münster. Sie arbeiten im Spannungsfeld von Stadt und Landschaft, generieren und betreuen Projekte und Studien sowie dialogische Planungsprozesse. Bekannt sind sie für ihre temporären experimentellen Bauten. Für die Skulptur Projekte Münster 2007 bauten sie den goldenen Informationspavillon. Ihre Arbeit “Kubik“, eine mobile Installation aus industriellen Wassertanks, war in Barcelona, Lissabon und Mailand zu sehen. Als Kuratoren der Ausstellung „West Arch – A New Generation in Architecture“ zeigten sie im Ludwig Forum Aachen eine Momentaufnahme der jungen, experimentellen Architekturszenen Westdeutschlands, Belgiens und der Niederlande. Mit Ihrer Initiative „Freihaus ms – Stadt ist, wenn man drüber spricht.“ – bringen sie sich seit 2005 in die Diskussion um Urbanität, Stadtplanung und Architektur in Münster ein.